Home



Willkommen auf Raschelsack.de


Der sog. Raschelsack ist ein modernes Verpackungsmaterial. Er wird insbesondere für die Verpackung und Portionierung von Obst, Gemüse und Kaminholz eingesetzt. Eines der am häufigsten abzupackenden Produkte sind Kartoffeln, weshalb man den Raschelsack auch gern als Kartoffelsack bezeichnet. Neben dem Einsatz als Verpacksmittel wird der Begriff "Raschelsack" auch als Spielzeug für Katzen benutzt.




Der Erfolg des Raschelsacks liegt in seiner Netzstruktur, wodurch die abgepackten Güter belüftet werden und stets sichtbar sind. Verschiedene Farben des Materials (Polypropylen) steigern zudem die Ästhetik und die schnellere Produktidentifikation. Vor allem Obst und Gemüse zählen zu den Inspektionsgütern, deren Qualität bereits beim Betrachten und Tasten festgestellt werden kann. Somit kommt auch hier die Netzstruktur zum Tragen, deren Material Lebensmittelqualität besitzt. Darüber hinaus lassen sich die befüllten Säcke platzsparend lagern und leicht transportieren. Raschelsäcke mit Zugband im Saumen unterstützen ferner den einfachen Verschluss und erleichtern somit die Handhabung.
Speziell UV beständige Raschelsäcke eignen sich zur Lagerung im Freien, da diese kaum mehr durch langfristige Sonneneinstrahlung verblassen. Durch die UV-Beständigkeit hat diese Raschelsacksorte eine eigene Farbe (dunkelgrün).

Wir bieten Ihnen eine große Auswahl von Raschelsäcken.
  |     |   gssb5earth.gif
 
Der Artikel wurde erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt.

im Warenkorb